HÖLLER Michael

Die Gärtnerei am Berg

Chronik

Bereits in der 3. Generation betreibt Familie Höller einen landwirtschaftlichen Gartenbaubetrieb. 1988 gründeten Michael und Roswitha Höller den jetzigen Betrieb – dieser befindet sich außerhalb des Ortes auf einer leichten Anhöhe, also „am Berg“.


In den ersten Jahren belief sich das Angebot hauptsächlich auf Gemüsejungpflanzen aller Art.

Heute werden im Frühjahr vor allem Beet- und Balkonpflanzen, im Herbst Violen und div. Chrysanthemensorten und im Winter Weihnachtssterne in allen möglichen Farben und Schattierungen produziert.

2010 wurde die Produktion um ein großes Sortiment von Gewürz- und Gemüsejungpflanzen erweitert.


Seit 2007 wird auch ein Blumengeschäft geführt, in dem unsere selbstproduzierte Ware aber auch Schnittblumen angeboten werden.